Online-Austausch "Social Media-Nutzung in Graduierteneinrichtungen"

Termin, Teilnahmebedingungen, Moderation

29. Januar 2021, 10:00 bis 12:00 Uhr
Online-Veranstaltung über Zoom
Kostenfrei. Max. 20 Personen

Moderation des Austauschs: Franziska Höring (UniWiND-Geschäftsstelle)

Inhalte

Die Nutzung von eigenen Social Media-Kanälen bietet für Graduierteneinrichtungen große Möglichkeiten zur Kommunikation und Interaktion mit ihren Zielgruppen. Wie eine Recherche von UniWiND ergab, werden diese Möglichkeiten jedoch bisher von der Mehrheit der Einrichtungen noch nicht genutzt. Oftmals wird auf die Social Media-Accounts der Gesamtuniversität verwiesen. Promovierende und Postdocs könnten allerdings über eigene Kanäle besser mit den für sie relevanten Themen und Angeboten erreicht werden. Einige Einrichtungen betreiben deshalb einen oder sogar mehrere eigene Social Media-Kanäle.

Die Austauschveranstaltung möchte den Einrichtungen, die bereits Social Media nutzen, den kollegialen Austausch über Best Practice ermöglichen. Für die Einrichtungen, die Social Media perspektivisch aufbauen oder erweitern möchten, bietet der Online-Austausch einen Einstieg in das Thema.

Nach einer kurzen Vorstellung der Recherche-Ergebnisse von UniWiND werden wir uns in Kleingruppen u. a. über folgende Fragen austauschen:

  • Ziele und Zielgruppe der jeweiligen Kanäle?
  • Pros & Cons für die Nutzung
  • Was macht einen "erfolgreichen" Kanal aus?
  • Welche Inhalte sind für Social Media besonders geeignet?
  • Personalaufwand?

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort über unser Online-Formular möglich. Information vom 21.12.2020: Nur noch wenige Restplätze verfügbar!  Zum Anmeldeformular.