Dr. Brigitte Lehmann

Brigitte Lehmann studierte Rechtswissenschaften und wurde 1989 promoviert. Danach war sie EU-Referentin der Universität Karlsruhe, jetzt KIT. 1990 war sie für ein Jahr als Nationale Expertin an die Kommission der Europäischen Gemeinschaft abgeordnet. Ab 1992 leitete sie die Forschungsabteilung der Humboldt-Universität zu Berlin und wirkte in dieser Funktion u. a. an der Einrichtung der Humboldt Graduate School mit, deren Geschäftsführerin sie heute ist.

Frau Lehmann hat seit 2011 in verschiedenen UniWiND-Arbeitsgruppen mitgewirkt oder sie geleitet.

Kontakt

E-Mail  |  Website